Arbeitstagung – Regenerationsmanagement und Sporttechnologie im Leistungssport der Menschen mit Behinderungen

BISp
02/18/2013 14:06

Das Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) veranstaltet am 6. Juni 2013 eine Arbeitstagung zum Thema Regenerationsmanagement und Sporttechnologie im Leistungssport der Menschen mit Behinderungen. Angesichts steigender Wettkampf- und Trainingsbelastungen sei eine schnelle und effektive Regeneration im Spitzensport eine wichtige Voraussetzung für ein gutes Leistungsniveau, so dass entsprechende Empfehlungen auch für den Behindertensport nützlich sein könnten. Vor diesem Hintergrund besteht das Anliegen der Tagung in der Zusammenführung von Vertretern aus Wissenschaft und Praxis.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an Trainer, Funktionsträger der Verbände sowie interessierte Wissenschaftler. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter http://www.bisp.de

 

Ed.: B. Weinberg